07.09.2020

Congratulations den Dienstjubilaren der Mädchenrealschule

Bei der Anfangskonferenz der Mädchenrealschule St. Josef am 07.09.2020 ehrten Stiftungsdirektor Johannes Neumüller und der kommissarische Schulleiter Realschulkonrektor Jürgen Moritz acht verdiente Lehrkräfte sowie eine Angestellte des Hauses mit Urkunden für ihr langjähriges großes Engagement an der kirchlichen Schule:

die Studienrätinnen Daniela Amrein, Martina Brandt, Marlies Brebeck-Seyfert und Daniela Zirngibl (10 Jahre Dienst), Katja Spitzner (15 Jahre), Studienrat Josef Semmler (35 Jahre), Fachoberlehrerin Theresia Lorenz (40 Jahre) sowie die Hausangestellte Marianne Vetter (45 Jahre). Domdekan Neumüller würdigte die herausragenden Verdienste von Konrektor Jürgen Moritz und dankte ihm für sein verantwortungsvolles, vorausschauendes Wirken in 25 Jahren Schuldienst. Die erste Vorsitzende der Mitarbeitervertretung Daniela Amrein überreichte den Jubilaren in Kooperation mit der Schulleitung originelle Präsente.

 Jubilare ohne Masken   verkleinert
Stiftungsdirektor Johannes Neumüller (3. v. l.) und Konrektor Jürgen Moritz (r.) gratulierten den Dienstjubilaren.

Daniela Amrein/Irmgard Bink