21.05.2021

Hochgeschätzte Sekretärin geht in den Ruhestand

Am 21.05.2021, dem letzten Schultag vor den Pfingstferien, hieß es Abschied nehmen. Nach über 20 Dienstjahren an der Mädchenrealschule St. Josef trat unsere hochverdiente Sekretärin Ingrid Bemmerl in den Ruhestand. Schulleitung, Mitarbeitervertretung, Elternbeirat, Förderverein, Lehrerkollegium und Hausangestellte ließen es sich nicht nehmen, ihr einen unvergesslichen Abschied zu bereiten.

DPP 0090

Bei einer emotionalen Verabschiedungsfeier erwarteten Ingrid Bemmerl zahlreiche Überraschungen. Realschuldirektor Jürgen Moritz zollte der scheidenden Sekretärin hohe Anerkennung für ihren herausragenden Einsatz, große Kompetenz, Sachkenntnis und Loyalität in all den Jahren. Stets habe sie sich der Mädchenrealschule verbunden gefühlt und sich weit über die Maßen verdient gemacht. Die Tür stehe für sie auf einen Besuch immer offen. Die Vorsitzende der MAV Daniela Amrein dankte der Mitarbeiterin im Sekretariat für ihre große Einsatzbereitschaft, ihr zuverlässiges fachliches Können, ihren Humor, ihre aufmunternden Worte, Hilfsbereitschaft und Zivilcourage. Sie sei eine „Seele von Mensch“ mit „viel Herz“. Viele gute Wünsche wie „Reisen, Abenteuer, Gesundheit, Zeit, Liebe und Glück“ sollten sie stets auf ihren Wegen begleiten.

20 Jahre Dienst an der Mädchenrealschule

Ingrid Bemmerl, die bereits im Februar 2021 ihr 20-jähriges Dienstjubiläum begehen durfte, konnte auf zwei Jahrzehnte erfolgreichen Wirkens an der Mädchenrealschule zurückblicken, in denen sie eine wechselvolle Schulgeschichte miterlebt hat. Schulleitung und Mitarbeitervertretung überreichten der langjährigen, hochgeschätzten Sekretärin zum Abschied eine Gabionen-Sitzbank, welche nach aktiver Selbstmontage zum Ausruhen im wohlverdienten Ruhestand einlade, so Schulleiter Jürgen Moritz. Zudem sollten weitere symbolkräftige Präsente der MAV, etwa ein „Ruhekissen“, eine „Ruhestandstasse“ sowie ein großes Schulfoto, den Abschied von der Mädchenrealschule etwas erleichtern.

Realschuldirektorin i. R. Marlies Hoffmann zog Parallelen zu ihrem eigenen Abschied von der Schule im Juli 2019 und erinnerte mit pointierten Anekdoten aus dem Schulalltag an gemeinsam gemeisterte Herausforderungen. Die frühere Direktorin bescheinigte ihrer langjährigen Mitarbeiterin im Sekretariat in hohem Maße Kompetenz, Loyalität, Warmherzigkeit und Offenheit. Ihr „hervorragendes Engagement“ würdigte ihre frühere „Chefin“ mit einem persönlichen Präsent und lieben Wünschen für den neuen Lebensabschnitt. Mit einem kreativ gestalteten Album dankten Lehrkräfte und Angestellte der allseits beliebten Sekretärin herzlich für viele schöne Momente, ihre Herzlichkeit und die guten Gespräche. Die Mitarbeiter/-innen bedauerten den Weggang der allseits beliebten Sekretärin und widmeten ihr ganz persönliche Wünsche für ihre Zukunft.

Bewegender Abschied

Sichtlich berührt dankte Ingrid Bemmerl am Ende der bewegenden Verabschiedungsfeier allen für „jedes liebe Gespräch, jede Unterstützung“. Persönliche Worte des Dankes richtete sie insbesondere an Schulleiter Jürgen Moritz für die gute und harmonische Zusammenarbeit, an die frühere Direktorin Marlies Hoffmann, „die sie von der Pforte ins Sekretariat versetzt hat“, für die langjährige, vertrauensvolle Kooperation, an Hausmeister Herbert Winter, der sie in all den Jahren immer kooperativ unterstützte. Ganz besonderen Dank sprach sie ihrer Kollegin im Sekretariat Maria Kammerl aus, mit der sie ein vertrauensvolles Verhältnis verbinde und die ihr stets mit Rat und Tat zur Seite stand. Mit dem Song „Can you feel the love tonight?“ (Elton John) bot Studienrätin Katharina von Bornstädt vokal und instrumental am Klavier eine eindrucksvolle Hommage an Ingrid Bemmerl. Bei einem von der MAV und Fachoberlehrerin Theresia Lorenz vorbereiteten Umtrunk und kulinarischen Köstlichkeiten sagten die Gäste unserer Ingrid von Herzen auf Wiedersehen.

Alles Gute, liebe Ingrid! Behüt‘ dich Gott auf all deinen Wegen!

Irmgard Bink

 

 

DPP_0001
DPP_0006
DPP_0010
DPP_0021
DPP_0024
DPP_0029
DPP_0030
DPP_0032
DPP_0034
DPP_0037
DPP_0039
DPP_0040
DPP_0043
DPP_0048
DPP_0052
DPP_0053
DPP_0055
DPP_0056
DPP_0061
DPP_0082
DPP_0083
DPP_0085
DPP_0086
DPP_0090
start stop bwd fwd