Schule und Verein: Gemeinsam am Ball! Only Girls!

DFB-Kampagne „Doppelpass 2024“ in Kooperation mit dem TUS Dachelhofen

 

„Schule und Verein: Gemeinsam am Ball! Only Girls“, so lautet der Slogan der DFB-Kampagne „Doppelpass 2024“, an der die Mädchenrealschule St. Josef und als Kooperationspartner der TUS Dachelhofen teilnehmen.

 

Kooperation Fußball kleine Datei

Bereits vor Corona gab es erste Gespräche zwischen Schulleiter Jürgen Moritz und Abteilungsleiter Manfred Betz über eine mögliche Fußballkooperation zwischen der Mädchenrealschule und dem TUS Dachelhofen. Nachdem es die Coronaschutzmaßnahmen jetzt wieder zulassen, war man sich bei einem erneuten Treffen Anfang Mai schnell einig, diese Zusammenarbeit zu beschließen.

Am Mittwoch, 01.06.2022, fand nun die offizielle Unterzeichnung des Kooperationsvertrages durch Schulleiter Jürgen Moritz und 2. Vorstand des TUS Dachelhofen, Robert Mauerer, im Beisein des Trainerteams Stefan Baer, Anita Weingärtner, Aylin Keskin statt.

Im Rahmen dieser Fußball-AG trainieren ab dem kommenden Schuljahr die Übungsleiterinnen der Damenfußballmannschaft des TUS Dachelhofen einmal wöchentlich mit den fußballbegeisterten Schülerinnen der Mädchenrealschule St. Josef.

Wenn Verein und Schule zusammenarbeiten, gibt es auf beiden Seiten viele positive Effekte, ein attraktives Sportprogramm im Nachmittagsbereich an der Mädchenrealschule sowie gesunde und zufriedene Kinder und vielleicht neue Mitglieder für den Verein, so die einhellige Meinung aller Beteiligten.