Sommersportwoche der 9. Klassen in Viehhofen bei Saalbach- Hinterglemm

Sommer, Sonne, bergige Höhen

Als Ersatz für den coronabedingten Ausfall des Skikurses durften die 9. Klassen von 04.07. – 08.07. eine sommerlich warme Schulwoche in den österreichischen Alpen verbringen.

 

Gruppenbild_Sommersportwoche_9Kl_57
Sommersportwoche_9Kl_11
Sommersportwoche_9Kl_12
Sommersportwoche_9Kl_13
Sommersportwoche_9Kl_18
Sommersportwoche_9Kl_20
Sommersportwoche_9Kl_23
Sommersportwoche_9Kl_24
Sommersportwoche_9Kl_26
Sommersportwoche_9Kl_29
Sommersportwoche_9Kl_32
Sommersportwoche_9Kl_33
Sommersportwoche_9Kl_40
Sommersportwoche_9Kl_42
Sommersportwoche_9Kl_49
Sommersportwoche_9Kl_56
Sommersportwoche_9Kl_59
Sommersportwoche_9Kl_63
Sommersportwoche_9Kl_68
Sommersportwoche_9Kl_9
start stop bwd fwd

 

Dabei standen einige schweißtreibende Aktivitäten auf dem Programm. So ging es am Dienstagvormittag zunächst auf eine kleine Bergwanderung, bevor am Nachmittag Klettern im Hochseilpark angesagt war. Der Mittwoch ging sportlich weiter. Nachdem vor allem die Flora der Bergwelt auf dem Baumzipfelpfad erkundet wurde, durften sich die Schülerinnen mit dem „Mega-Flying-Fox“ in schwindelerregende Höhen begeben. Zu guter Letzt konnten die Schülerinnen am Donnerstag nach einer leichten Wanderung von der Mittelstation in Saalbach zurück nach Viehhofen die aktive Sportwoche in Zell am See ausklingen lassen.