Mädchenrealschule St. Josef Schwandorf erkundet Universität Regensburg: Einblick in die akademische Welt

Am Freitag, 23.02.2024 öffnete die Universität Regensburg ihre Tore auch für die Schülerinnen der 10. Klassen der Mädchenrealschule St. Josef. Der Besuch war Teil des jährlichen Hochschultags, der Schülern die Möglichkeit bietet, einen Einblick in das studentische Leben und die verschiedenen Studienmöglichkeiten zu erhalten.

 

Die Mädchenrealschule legt großen Wert darauf, ihren Schülerinnen nicht nur eine fundierte schulische Ausbildung zu bieten, sondern auch deren Interessen und Talente zu fördern. Der Besuch an der Universität Regensburg war daher eine ideale Gelegenheit, den Schülerinnen einen ersten Eindruck von einer potenziellen akademischen Laufbahn zu vermitteln.

Die Schülerinnen konnten an Führungen durch den Campus teilnehmen und die verschiedenen Fachbereiche und Einrichtungen kennenlernen. Von den Bibliotheken bis zu den Hörsälen konnten die Schülerinnen das pulsierende Leben auf dem Campus hautnah erfahren.

Besonders interessant waren die verschiedenen Informationsstände, an denen unter anderem Vertreter der einzelnen Fakultäten über ihre Studiengänge informierten. Die Schülerinnen hatten die Möglichkeit, mit Professoren und Studenten ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen, die ihnen auf dem Herzen lagen. Dadurch erhielten sie wertvolle Einblicke in die verschiedenen Studienrichtungen und Berufsfelder, die ihnen nach einem erfolgreichen Schulabschluss offenstehen könnten.

Für viele der Schülerinnen war der Besuch an der Universität Regensburg ein inspirierendes Erlebnis. Der Hochschultag hat somit einen wichtigen Beitrag dazu geleistet, die Schülerinnen bei ihrer Studien- und Berufswahl zu unterstützen und sie auf ihrem Weg in die Zukunft zu begleiten.

D. Amrein, E. Flierl, J. Hastreiter