08.02.2018

Wintersporttag 2018

Die Eisfläche der Hans-Schröpf-Arena in Weiden war sehr gut gefüllt, und viele große und kleine Schülerinnen tummelten sich in teilweise sehr origineller Verkleidung am Unsinnigen Donnerstag in Faschingslaune auf dem Eis.

IMG 6828

IMG 6864

So war dieser Tag wieder eine willkommene Abwechslung zum Schulalltag und eine gute Gelegenheit, die Schlittschuhe aus ihrem Dauerschlaf im kühlen Keller zu holen und damit die Eislaufkünste zu präsentieren.

Birgit Eckl

IMG_6809
IMG_6813
IMG_6814
IMG_6816
IMG_6820
IMG_6825
IMG_6826
IMG_6832
IMG_6836
IMG_6837
IMG_6838
IMG_6839
IMG_6842
IMG_6843
IMG_6844
IMG_6845
IMG_6846
IMG_6847
IMG_6849
IMG_6851
IMG_6854
IMG_6855
IMG_6859
IMG_6861
IMG_6863
IMG_6865
IMG_6867
IMG_6868
IMG_6870
IMG_6871
IMG_6872
IMG_6876
IMG_6878
IMG_6879
IMG_6880
IMG_6883
start stop bwd fwd

Nabba Dabba Doo

Die Mädels der fünften Klassen tobten auch dieses Jahr am „Unsinnigen Donnerstag“ wieder ausgelassen im Nabba Dabba Doo. Mit hochroten Köpfen und entschlossenen Gesichtern trugen die Fußballmannschaften erneut ein heiß umkämpftes Match zwischen den Klassen aus. Dabei ging die 5a als ruhmreicher Sieger hervor.

Katja Spitzner

Foto 08.02.18, 08 39 11
Foto 08.02.18, 08 41 58
Foto 08.02.18, 08 49 37
Foto 08.02.18, 08 50 47
Foto 08.02.18, 08 51 44
Foto 08.02.18, 09 05 36
Foto 08.02.18, 09 59 09
start stop bwd fwd

Ernste Themen am „Unsinnigen Donnerstag“

Während die Jahrgangsstufen 5 – 9 den Wintersporttag vergnügt im Nabba Dabba Doo bzw. in der Eishalle Weiden verbrachten, beschäftigten sich die Mädchen der zehnten Klassen mit weitaus ernsteren Themen. Am Donnerstag, den 08.02.2018, stand an der MRS die Besprechung der diesjährigen Abschlussprüfung im Fokus. Nach der Begrüßung durch die jeweiligen Klassleiter versammelten sich die drei Klassen 10a/b/c in der Aula. Hier startete Frau Vetter mit wichtigen Informationen zu den Tanzkursterminen bzw. der Liedauswahl für den Abschlussgottesdienst.

Anschließend fasste Frau Wittmann alle Prüfungsmodalitäten für die Abschlussprüfung 2018 zusammen. Nach einer kurzen Diskussionsrunde erklärte sie noch den Ablauf für die Fertigung der Abschlusszeitung. Daraufhin erfolgten Gespräche in kleineren Teams, wobei die Entlassfeier und der Abschlussball im Mittelpunkt standen. Die Wünsche und Anregungen wurden der Tanzschule Vezard persönlich vorgetragen, bevor Frau Weigert als Schlusswort noch Anregungen zum Abschlussgottesdienst gab.

Ann-Katrin Wittmann

IMG_0956
IMG_0967
IMG_0969
IMG_0973
start stop bwd fwd

   

ERINNERUNG  

sr iniga