19.-23.02.2018

Dasein für Menschen, die der Hilfe bedürfen, will gelernt sein

Dasein für Menschen, die der Hilfe bedürfen – das konnten interessierte Schülerinnen der 8. Jahrgangsstufe beim freiwilligen Sozialpraktikum „Compassion“ in verschiedenen sozialen Einrichtungen in Schwandorf eine Woche lang praktizieren. Ein herzliches Vergelt‘s Gott gilt folgenden Institutionen, die es ermöglicht haben:

  • Caritas Alten- und Pflegeheim
  • Pflegeheim Elisabethenheim
  • Naabresidenz Pflegeheim
  • Barmherzige Brüder Krankenhaus St. Barbara

IMG 7151

Mit Freude und Einfühlungsvermögen engagierten sich die Schülerinnen im Dienst der alten Menschen. Verschiedene Aufgaben erwarteten sie: aus der Zeitung das aktuelle Geschehen vorlesen und sich darüber unterhalten, Frühlingsdekoration basteln, miteinander spielen oder den Senioren beim Essen behilflich sein oder … oder … oder ...

 IMG 7150

Auf diese Weise machten die Mädchen neue soziale Erfahrungen und erweiterten ihre Fähigkeiten im mitmenschlichen Umgang. Schulleiterin Marlies Hoffmann sowie die betreuende Lehrkraft Irmgard Heck bedankten sich bei den Schülerinnen mit einer Urkunde und hoben ihr soziales Engagement hervor, das nicht selbstverständlich und heute mehr denn je gefragt ist.

Irmgard Heck

   

ERINNERUNG  

sr iniga